Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » STVO, STVZO & Gesetze » Suicide Doors jetzt oder wieder erlaubt ? » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

000 | 04.01.2005, 23:17 Uhr | zuletzt editiert: 04.01.2005 um 23:19 Uhr von Phoenix
Wie ist das jetzt eigentlich mit dem Mazda RX 8 ? der hat ja die eigens getauften Freestyle-Doors, welche aber genauso wie die Suicide-Doors entgegen der Fahrtrichtung aufgehen.

Heißt das jetzt auch das die Suicide Doors erlaubt sind ?

Wer nicht weiß was gemaint ist, diese hier:

--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
Danni    

Avatar von Danni
Moderator

Alter: 39
Beiträge: 826
Wohnort: Pirmasens

Honda CRX EE8 & Mitsubishi Sigma
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Danni! Für den Inhalt des Beitrages ist Danni verantwortlich.

001 | 24.01.2005, 10:45 Uhr
Tach

beim Mazda RX8 kann man die hinteren Türen nur dann öffnen wenn die vorderen bereits geöffnet sind! Von daher besteht bei diesem Tür nicht die Suicide-Gefahr! Smilie
--




Unsere Heimat, unsere Liebe, in den Farben Rot-Weiss-Rot, Kaiserslautern 1900 wir sind treu bis in den Tod!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

002 | 24.01.2005, 11:44 Uhr
Achso, das hab ich net gewusst, aber wenn man dieses System übernehmen würde wäre es möglich oder ?
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
Danni    

Avatar von Danni
Moderator

Alter: 39
Beiträge: 826
Wohnort: Pirmasens

Honda CRX EE8 & Mitsubishi Sigma
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Danni! Für den Inhalt des Beitrages ist Danni verantwortlich.

003 | 24.01.2005, 11:50 Uhr | zuletzt editiert: 24.01.2005 um 15:48 Uhr von Phoenix
Hi

nagel mich net drauf fest aber rein nach logischer Menschenkenntnis und Verstand würd ich mal behaupten ja.

Am besten Du fragst mal nen TÜVer der kann dir das genau erklären.

Aber rein vom logischen her gesehen würde dann für die hinteren Beifahrer keine "Gefahr" mehr bestehen, da diese die Türen ja nur öffnen können wenn die vorderen auch geöffnet sind.
--




Unsere Heimat, unsere Liebe, in den Farben Rot-Weiss-Rot, Kaiserslautern 1900 wir sind treu bis in den Tod!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

004 | 24.01.2005, 21:35 Uhr
So zwingend ist das jetzt auch net, hab ja nur nen 2-Türer Smilie
war nur rein Interesse halber !
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
black-vectra2000   

Avatar von black-vectra2000
Radkappentuner
Userrang

Alter: 44
Beiträge: 924
Wohnort: Kindsbach

Opel Vectra B, Rekord D Bj. 1977
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von black-vectra2000! Für den Inhalt des Beitrages ist black-vectra2000 verantwortlich.

005 | 27.06.2005, 16:44 Uhr | zuletzt editiert: 27.06.2005 um 17:18 Uhr von Phoenix
Was heute als neue Idee gepriesen wird, erlebte bis in die fünfziger Jahre schon einmal einen Boom – und gelangte im Volksmund als „Selbstmördertüren“ zu zweifelhafter Berühmtheit.
Grundsätzlich sind solche Türen bei uns seit 1961 verboten!
Denn so praktisch das Türprinzip auch erscheint, in seiner ursprünglichen Version hatte es gefährliche Nachteile: Es konnte passieren, dass während der Fahrt das Schloss aufsprang. Wenn der Fahrer dann versuchte, die Tür zu halten, wurde er unter Umständen durch den Winddruck von der Tür aus dem Wageninneren herausgerissen! Herkömmliche Türen werden dagegen vom Fahrtwind am Öffnen gehindert!

Mazda hat ganz auf die B-Säule verzichtet. Die Gefahr des Öffnens der Türen während der Fahrt ist hier ausgeschlossen, die hinteren Türen sind so konstruiert, dass sie erst dann geöffnet werden können, wenn die vorderen auch geöffnet sind!

Ebenso beim neuen Rolls Royce: Damit die gesetzlichen Auflagen erfüllt werden konnten, die eine Zulassung trotz des prinzipiellen Verbots möglich machten, musste man unter anderem verhindern, dass sich die Türen während der Fahrt öffnen. Eigens zu diesem Zweck wurde ein elektronisches Sicherheitssystem entwickelt. So verfügt jedes Schloss der nach hinten zu öffnenden Türen laut Rolls Royce über eine eigene elektronische Steuereinheit, die mit einem Sensor in den Türen „kommuniziert“.

So wird sichergestellt, dass die Tür bei einer Geschwindigkeit von mehr als vier Km/h nicht mehr von innen geöffnet werden kann.

Musst dir einen Citroen 11 CV (Gangsterlimousine) zulegen! Der hat diese Türen serienmäßig, und das sogar legal, weil vor 1961 gebaut!!!Smilie

--
MH - FREESTYLE ARTS
"Das Leben zu verlieren ist keine grosse Sache,
aber zuschauen wie der Sinn des Lebens aufgelöst wird, das ist unerträglich!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

006 | 28.06.2005, 14:50 Uhr | zuletzt editiert: 28.06.2005 um 15:15 Uhr von jasuim
ein 11CV, den habe ich ja schon seit Jahren nimmer gesehen! Den würde ich sau gerne zum HotRot umbauen!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
opel-wintersport    

Avatar von opel-wintersport
Radkappentuner
Userrang

Alter: 40
Beiträge: 1087
Wohnort: Aschbach

Opel Kadett Gsi 16v / Opel Vectra Sport / XXX
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von opel-wintersport! Für den Inhalt des Beitrages ist opel-wintersport verantwortlich.

007 | 28.06.2005, 19:51 Uhr
die "flügeltüren" sind ja auch schon uralt , trotzdem erleben die voll den boom , obwohls glaub ich schon wiede nachlässt . was mich reizen würde währe die türen anner a-säule festzumachen , dass die so schräg nach oben aufgehen , gibbet aber leider auch schon . Smilie
--
"This rally is insane, even though everything is going well at the moment. If there will be trouble, I'm as good as dead." (Original Finnish quote: "Tämä ralli on mieletön, vaikka kaikki meneekin nyt hyvin. Jos tulee ongelmia, olen mennyttä.") by Henri Toivonen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
darKv0ice    

Avatar von darKv0ice
Automatikfahrer
Userrang

Alter: 34
Beiträge: 105
Wohnort: Pirmasens
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von darKv0ice! Für den Inhalt des Beitrages ist darKv0ice verantwortlich.

008 | 29.06.2005, 09:30 Uhr
Maaaahlzeit !!!

Ich geb da auch mal meinen Senf hinzu.

Der RX-8 ist ein serienreifes Fahrzeug, das bevor es in den Umlauf kommt einmal vom TÜV u.a. mit Sondergutachten zugelassen wird.

Das Auto musste so konstruiert sein, das die hinteren Türen erst dann zu öffnen sind, wenn die vorderen offen sind.

Also alles mit dem TÜV Segen und alles ganz brav.

So nun zu der Sache ob es für andere erlaubt ist:

NEIN !!!

Hersteller haben andere Auflagen als Privatpersonen, deswegen hat Mazda die Genemigung für eine solche Konstruktion bekommen, die aber mit einigen Auflagen verbunden war, wie z.B.: die Abfolge der Türöffnung.

Wenn man alles machen dürfte, was die Hersteller direkt bei ihren Wagen auch tun, dann würde ich mein Nummernschild 2cm über den Boden setzen wie beim Peugeot 206, aber das darf man ja nicht.

MfG darKv0ice
--
"Dunkel die andere Seite doch ist ..."
"Halts Maul Yoda und iss den scheiß TOAST !!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

009 | 29.06.2005, 11:55 Uhr
da geb ich DarkVoice recht allerdings kann man auf Basis dieser Sondergutachten, die Auto hersteller bekommen eine Eintragung zu erwirken! <- Wäre dann in diesem Falle ein Vergleichsgutachten, das allerdings an die selben bestimmungen geknüpft ist!
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
opel-wintersport    

Avatar von opel-wintersport
Radkappentuner
Userrang

Alter: 40
Beiträge: 1087
Wohnort: Aschbach

Opel Kadett Gsi 16v / Opel Vectra Sport / XXX
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von opel-wintersport! Für den Inhalt des Beitrages ist opel-wintersport verantwortlich.

010 | 29.06.2005, 14:39 Uhr
ja , aber welche bestimmungen sollen denn mit so einem tiefen nummernschild verbunden sein ?? glaub ich net dass ich ein nummernschild knapp überm boden eingetragen bekomm nur weil peugeot das auch hat .
--
"This rally is insane, even though everything is going well at the moment. If there will be trouble, I'm as good as dead." (Original Finnish quote: "Tämä ralli on mieletön, vaikka kaikki meneekin nyt hyvin. Jos tulee ongelmia, olen mennyttä.") by Henri Toivonen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

011 | 29.06.2005, 16:38 Uhr
§ 60 Ausgestaltung und Anbringung der amtlichen Kennzeichen.
"Bei allen Fahrzeugen mit Ausnahme von Elektrokarren und ihren Anhängern darf der untere Rand des vorderen Kennzeichens nicht weniger als 200 mm, der des hinteren Kennzeichens nicht weniger als 300 mm - bei Kraftrollern nicht weniger als 200 mm - über der Fahrbahn liegen. Die Kennzeichen dürfen die sonst vorhandene Bodenfreiheit des Fahrzeugs nicht verringern. Der obere Rand des hinteren Kennzeichens darf nicht höher als 1200 mm über der Fahrbahn liegen. Läßt die Bauart des Fahrzeugs eine solche Anbringung nicht zu, so darf der Abstand größer sein. Kennzeichen müssen vor und hinter dem Fahrzeug in einem Winkelbereich von je 30° beiderseits der Fahrzeuglängsachse stets auf ausreichende Entfernung lesbar sein."


Der von markierte Satz ist hier die Auslegungssache! Die sich vermutlich auch Peugoet bemächtigt hat!

Diese Ausnahmegenehmigungen sind auch einsichtlich und lassen sich vom Hersteller bestimmt auch beziehen! Wenn ich diese Genehmigung habe, dann fahr ich damit zum TÜV und lasse mir anhand dieser Genehmigung mein Nummernschild auf die Selbe höhe eintragen wie in dieser Ausnahmegenehmigung festgelegt! Dies setzt allerdings auch die bestimmung vorraus das keine andere Montage möglich ist!!!
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
black-vectra2000   

Avatar von black-vectra2000
Radkappentuner
Userrang

Alter: 44
Beiträge: 924
Wohnort: Kindsbach

Opel Vectra B, Rekord D Bj. 1977
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von black-vectra2000! Für den Inhalt des Beitrages ist black-vectra2000 verantwortlich.

012 | 29.06.2005, 17:39 Uhr

Zitat:
BS-111 postete
Dies setzt allerdings auch die bestimmung vorraus das keine andere Montage möglich ist!!!

Sprich: Du mußt dann den originalen Kennzeichenhalter entfernen und die Nummernschildmulde in der Stoßstange schließen!Smilie
Würd aber gar net schlecht aussehen schätz ich...Smilie
--
MH - FREESTYLE ARTS
"Das Leben zu verlieren ist keine grosse Sache,
aber zuschauen wie der Sinn des Lebens aufgelöst wird, das ist unerträglich!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

013 | 29.06.2005, 18:37 Uhr
^Topic beachten
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
opel-wintersport    

Avatar von opel-wintersport
Radkappentuner
Userrang

Alter: 40
Beiträge: 1087
Wohnort: Aschbach

Opel Kadett Gsi 16v / Opel Vectra Sport / XXX
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von opel-wintersport! Für den Inhalt des Beitrages ist opel-wintersport verantwortlich.

014 | 29.06.2005, 18:44 Uhr
ok phönix , gleich , letzter beitrag zum kennzeichen , will keinen neuen thread aufmachen . nur :"der abstand darf GRÖßER sein , von kleiner steht da nix .
--
"This rally is insane, even though everything is going well at the moment. If there will be trouble, I'm as good as dead." (Original Finnish quote: "Tämä ralli on mieletön, vaikka kaikki meneekin nyt hyvin. Jos tulee ongelmia, olen mennyttä.") by Henri Toivonen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ STVO, STVZO & Gesetze ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
[VID] Low Suicide (VW Golf 4 V6) SummerOfTuning Videos 0 18.11.2011, 00:28 Uhr
von SummerOfTuning
[VID] Thomas Matalla's Golf V6 LOW SUICIDE SummerOfTuning Videos 0 03.06.2010, 13:47 Uhr
von SummerOfTuning
Ist Unterbodenbeleuchtung erlaubt Phoenix STVO, STVZO & Gesetze 20 21.02.2012, 15:01 Uhr
von opel-wintersport
was ist beim tuning erlaubt??? Marcel Decker Sonstige Technik & Tuning Fragen 4 20.01.2006, 17:50 Uhr
von Marcel Decker
Seitenblinker Wischerdüsen gecleant erlaubt? Freestyle STVO, STVZO & Gesetze 18 11.03.2006, 19:16 Uhr
von jasuim
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular