Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » STVO, STVZO & Gesetze » Thema Alu Theke ist geklärt » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

000 | 21.10.2004, 13:23 Uhr
Die Frage wäre nun endlich auch mal ausdrücklich geklärt. Es geht um den TÜV für die Alu Heckflügel !


Zitat:
Begutachtung von gefährlichen Heck-Aluminiumspoilern

Anweisung der Technischen Leitung:

Kurzfassung:
Entsprechend der Beschlußfassung (138. BLFA-TK Sitzung, TOP 7.5) sind Anbauabnahmen für Heckflügel aus Aluminium nach § 19 Abs. 3 StVZO und § 19 Abs. 2 iVm. § 21 StVZO abzulehnen.
Bei der Durchführung von Hauptuntersuchungen sind die Heckflügel als
erheblicher Mangel einzustufen. Ich bitte Sie um umgehende Umsetzung entsprechender Arbeitsanweisungen.

In einigen Fällen haben Sachverständige der Technischen Prüfstelle für den Kraftfahrzeugverkehr Aluminium-Heckspoiler, die starr mit dem Aufbau verbunden sind, positiv begutachtet. Der Spoiler hat Kantenrundungen von 2,5 mm und wurde an den scharfkantigen Ecken mit einem Kunststoffköder versehen. Näheres zur Ausführung ist den beiliegenden Bildern in der Anlage zu entnehmen.

Das Ministerium für Umwelt und Verkehr hat die Technische Prüfstelle angewiesen, künftig derartige Fahrzeugteile als unzulässig im Sinne von § 30 Abs. 1 Nr. 1 und § 30c Abs. 1 StVZO einzustufen. Daraufhin wurde von dort berichtet, dass derartige Teile in anderen Bundesländern weiterhin positiv begutachtet würden. Die Anforderungen des einschlägigen VdTÜV Merkblattes würden nicht greifen, da es sich um keine Kunststoffheckspoiler handelt. Im Übrigen könnten auch Heckträgersysteme eine ähnliche Gefährdung darstellen.

Das Ministerium teilt diese Auffassung nicht und verweist darauf, dass ein derart hervorstehendes Teil auch bei Rundungen von 2,5 mm Radius bereits bei Geschwindigkeiten im Bereich von 10 bis 20 m/s messerähnliche Eigenschaften aufweisen kann. Damit stellt es für die übrigen Verkehrsteilnehmer eine unzumutbare Gefährdung dar. Die Bauweise ist mit so genannten Hecktragesystemen oder ähnlichen Trägern nicht vergleichbar; diese sind im Allgemeinen sowieso nicht ständig an den Fahrzeugen angebaut.

Aus der Erörterung bleibt festzuhalten:

In der 47. Sitzung der AKE-AG "§ 19 Clearingstelle" am 14.07.2004 wurde dieses Thema unter TOP IX bereits erörtert und einvernehmlich mehrere Maßnahmen festgelegt: Es sollen keine Teilegutachten mehr erstellt werden. Änderungsabnahmen sollen auch bei Vorlage eines (noch) gültigen Teilegutachtens unter Hinweis auf § 30 StVZO abgelehnt werden. Das VdTÜV-Merkblatt 744 ist um den Aspekt "metallische Werkstoffe" zu erweitern. Die aaSoP/PI sollen von ihren technischen Leitern entsprechend informiert und angewiesen werden.
In der KBA-Datenbank "Teilegutachten" sind entsprechende Teilegutachten von mehreren TD für Heck-Aluminiumspoiler gemeldet. Ob und wieweit darüber hinaus gefälschte Teilegutachten im Umlauf sind, war bis dato nicht feststellbar.
Herr Miese teilte mit, dass die Akkreditierungsstelle des KBA alle TD anschreiben und eine Rücknahme der Teilegutachten verlangen wird, so dass dann auch über die KBA-Datenbank dies dokumentiert werden könne.

Nachfolgender Beschluss wurde gefasst, der die Festlegungen der AKE-AG "§ 19-Clearingstelle" teilweise übernimmt, präzisiert und im Einzelnen umzusetzen ist (einstimmig):

"1. Das KBA (die Akkreditierungsstelle) veranlasst die Zurückziehung der positiven Teilegutachten von Heck-Aluminiumspoilern bzw. erklärt sie für ungültig und übersendet den Ländern den einschlägigen Schriftverkehr.
2. Anbaugutachten nach § 19 Abs. 3 StVZO dürfen zukünftig nicht mehr erfolgen (entweder unter Hinweis auf § 30 StVZO oder, soweit erfolgt, mit Hinweis auf die Zurückziehung der Teilegutachten).
3. Einzelabnahmen nach § 19 Abs. 2 StVZO dürfen nicht vorgenommnen werden (s. 2.).
4. Werden Fz mit den genannten Heckspoilern zur Durchführung einer HU vorgestellt, ist ein erheblicher Mangel festzustellen.
5. Die zuständigen obersten Landesbehörden weisen die TP und ÜO an, entsprechend vorstehender Punkte 2 bis 4 zu verfahren."


--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
dp303   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 2
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von dp303! Für den Inhalt des Beitrages ist dp303 verantwortlich.

001 | 21.10.2004, 14:27 Uhr
also ist es bei dir nicht an der Tagesordnung Quellenangaben zu hinterlassen?

http://www.pagenstecher.de/showtopi...genum=1#2183964

so sieht es so aus, als wolltest du dich mit fremden Federn schmücken!

danke für die Aufmerksamkeit
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

002 | 21.10.2004, 14:42 Uhr | zuletzt editiert: 21.10.2004 um 14:44 Uhr von Phoenix

Zitat:
dp303 postete
also ist es bei dir nicht an der Tagesordnung Quellenangaben zu hinterlassen?

http://www.pagenstecher.de/showtopi...genum=1#2183964

so sieht es so aus, als wolltest du dich mit fremden Federn schmücken!

danke für die Aufmerksamkeit

Sorry, diese mal vergessen ! Verzeiht mir ! Aber was hat das mit "Schmücken mit fremden Federn" zu tun ? wenn man Informationen weitergibt ! Ich hätte es verstanden wenn man sagt man hätte die Info selbst eingeholt !
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
dp303   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 2
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von dp303! Für den Inhalt des Beitrages ist dp303 verantwortlich.

003 | 21.10.2004, 15:24 Uhr
naja könnte man nun lange drüber diskutieren:
wenn ich informationen weglasse sieht es eben so aus als hätte ich die information beschafft!

aber egal wollte es nur mal just gesagt haben
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

004 | 21.10.2004, 16:34 Uhr
Alles klar ! Werd in Zukunft drauf achten ! Smilie
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

005 | 21.10.2004, 22:55 Uhr
Ja Brennt sie nieder diese hässlichen dinger !!!
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ STVO, STVZO & Gesetze ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
[LINK] 2F2F Theke mit TÜV Teilegutachten Phoenix Karosserie 2 08.07.2004, 19:17 Uhr
von Tigra84
Das ewige Thema: Sex lucky Webfunde, witzig, lustig & komisch 5 17.06.2006, 09:01 Uhr
von lucky
Benötige Infomaterial zum Thema NOS cha0z Motor & Getriebe 5 28.02.2007, 12:35 Uhr
von Speedmaster
Aussagekräftiges Thema / Threadtopic Admin Seiten & Forennews 1 12.04.2008, 04:36 Uhr
von tuning-carsound
[VID] Soviel zum Thema Turbo und Sauger :-) BS-111 Videos 5 01.12.2005, 13:12 Uhr
von Dantuin
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular