Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » News & Ereignisse » Nürburgring ring°boulevard um eine Attraktion reicher » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
Admin   

Avatar von Admin
Developer

Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Admin! Für den Inhalt des Beitrages ist Admin verantwortlich.

000 | 13.07.2011, 07:10 Uhr | zuletzt editiert: 13.07.2011 um 07:14 Uhr von Admin
FALKEN Motorsports: Nürburgring ring°boulevard um eine Attraktion reicher

Offenbach, 12. Juli 2011: Nach einem spektakulären 24h-Rennen ist einer der beiden FALKEN Nissan 370Z von RJN Motorsport noch etwas länger in der Grünen Hölle. Für einen längeren „Fan-Boxenstopp“ macht der FALKEN Bolide im Sportscar Shop von Nissan auf dem Nürburgring ring°boulevard einen Halt.

In Japan wird die Baureihe der schnittigen Sportcoupés als Fairlady Z bereits seit Ende der 1960er angeboten. Bei den ausgestellten FALKEN Nissan 370Z handelt es sich extra für das 24h-Rennen aufgebaute „Langstrecken-Athleten“. Während in den Straßenversionen eigentlich ein 3,7-Liter-V6-Benziner 331 PS an die Hinterachse gibt, stehen im FALKEN Nissan mit der Startnummer 79 von RJN Motorsport 436 PS und 400 Nm an der Kurbelwelle an. Bei dem Motor handelt es sich um einen auf etwa 4,0 Liter Hubraum aufgebohrten Renn-V6, der durch seine Motorsport-Komponenten sogar 86 PS mehr als die von Nissan werksgetunte NISMO Variante besitzt.

Beim 24h-Rennen am Nürburgring jagte der mit der Startnummer 79 ins Feld gestartete Nissan in der Klasse SP8 nach 122 Runden durch die Grüne Hölle und kam auf den vierten Platz in seiner Gruppe ins Ziel. Am Steuer saßen die TV-Moderatorin und Rennfahrerin Sabine „Speedbee“ Schmitz, die Rennfahrer Michael Krumm und Tetsuya Tanaka und der Autozeitung-Redakteur Holger Eckhardt.

Etwas länger war der zweite FALKEN Nissan mit der Startnummer 65 unterwegs. Nach einer Panne auf der Nordschleife kam der 370Z nach 117 Runden ins Ziel. In seiner Gruppe, der SP10G, schaffte es der 405 PS starke Rennwagen auf den sechsten Platz.

Der FALKEN Nissan 370Z von RJN Motorsport ist noch bis Ende Juli 2011 im Nissan Sportscar Shop das Highlight. Täglich können dort alle FALKEN und Nissan Fans von 10:00 bis 18:00 Uhr in die Faszination Motorsport eintauchen.


Quelle: Falken
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ News & Ereignisse ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Cafreitag am Ring Danni Treffen & Termine 4 28.03.2007, 21:16 Uhr
von Corolla Fanatic
Carfreitag am Ring 14.04.2006 Danni Treffen & Termine 16 16.04.2006, 01:15 Uhr
von Corolla Fanatic
2. Polo Wochenendtreffen am Nürburgring DieG-Ladene Treffen & Termine 0 30.05.2005, 10:51 Uhr
von DieG-Ladene
24 Stunden am Nürburgring 2005 Phoenix Treffen & Termine 26 08.05.2005, 21:41 Uhr
von BADBOY
[VID] Audi Classics Nürburgring SummerOfTuning Videos 0 21.10.2011, 21:01 Uhr
von SummerOfTuning
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular