Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Motor & Getriebe » Gtc Turbo 180ps Tuning » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
GtcTurbotheone   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von GtcTurbotheone! Für den Inhalt des Beitrages ist GtcTurbotheone verantwortlich.

000 | 04.02.2009, 23:36 Uhr
Hallo zusammen,

ich hab mit vor ca. 6 Monaten ein Astra Gtc Turbo mit 180ps gekauft.
Jetzt hab ich einige fragen zum Tuning da es neuland für mich ist :P am motor etwas zu machen. Primär hab ich mir vorgestellt bissl was an der leistung und am sound zu ändern. Gut dachte mir son Luffi schickt doch und hab mich halt mal auf die suche gemacht und bin auf das K und N 57 i performance kit gestoßen und habs mir einfach mal bestellt. So hatte ihn eingebaut sound ist richtig Prono!!
Jetzt mal die Frage dazu: Muss irgendwas an der Steuerung geändert werde oder so wegen dem mischverhältniss etc. Weil mein Siefvater meinte es muss einiges verändert werden weil er ja mehr luft zieht?!?!

So und wollte noch fragen wegen dem Popp off ventil: Ist das sinvoll eins einzubauen? Und ist es schwer vom einbau her? Bin mir halt noch unsicher....

Dann hab ich bei Myvideo noch ein vid gesehen von nem gtc turbo und wollte fragen ob ihr wisst wo man den kühlergrill her bekommt. Hier mal link dazu

http://www.myvideo.de/watch/4720799...c_Turbo_Burnout



Vielen dank schon mal im vorraus.

Mfg
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

001 | 05.02.2009, 07:25 Uhr
Raus mit dem Spielzeug und bau dir Luftfilter technisches was Gescheites ein! Der zeiht nähmlich mehr Warmluft, als dir lieb ist Smilie Bei nem Turbo heisst es grundsätzlich: 10°C wärmere Luft = 3% Leistungsverlust.

Zu empfehlen ist bei einem Turbo das B1 System von Sandtler Motorsport!

Wenn du was an dem Motor machen willst, frag mal die Jungs von EDS-Motorsport oder Vmax! Die kennen ihr Handwerk mit Turbogeladenen Opels Smilie

Wo es den Grill gibt, keine Ahnung, sorry :/
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Skyliner   

Avatar von Skyliner
Baumarkt-Tuner
Userrang

Alter: 39
Beiträge: 294
Wohnort: Pirmasens

Honda Civic Eg 4 Bj.92
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Skyliner! Für den Inhalt des Beitrages ist Skyliner verantwortlich.

002 | 05.02.2009, 13:08 Uhr
Also erste sinvolle investition bei einem turbo motor ist ein turbo timer das an den wägelchen lange freude hast.

Leistungsteigerung kannste du dir nen boostcontroller holen mit dem du den ladedruck varieren kannst sprich mehr lade druck mehr leistung sollte man aber nicht übertreiben bei einer serienverdichtung max 0,2 bar mehr wie serie.

Zum blowoff bzw pop off ventil gibts zu sagen ist sinnvoll wenn man hohe ladedrücke fährt diese vermeidet beim gangwechsel das der turbo ausgebremst wird.

Weitere sachen ist wie maddin schon schrieb um so kühler die luft ums so besser also sinnvoll wäre demensprechend ein größerer ladeluftkühler.

und das der turbo auch alles schön rausdrücken kann wärs sinnvoll ne gescheide größere abgasanlage zu verbauen incl größere downpipe.

mit diesen paar kleinigkeiten kommste bestimmt locker über die 200ps marke allerdings biste mal auch schon gute 2000eur los
--


'You can still read this? Wait till the VTEC kicks in...

Fuck Fuck the Legal StreetRules
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
GtcTurbotheone   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von GtcTurbotheone! Für den Inhalt des Beitrages ist GtcTurbotheone verantwortlich.

003 | 05.02.2009, 23:08 Uhr
Ja fahr ja immo noch mit dem original luffi, weil ich ja nicht wusste ob an der steuerung und so was verändert werden musste, auserdem ist die halterung vom k und n so scheise, hatte den ja nur mal so zum test drinne. hm jo turbotimer hört sich gut und logisch an da schau ich mal nach. mir ist halt wichtig , dass er sich böse anhört bissl leistung ok auf 200ps reicht denk ich. Pop off ventil ist so ne sache also schädlich ist es auf keinen fall ? weil ich schon anderes gehört habe...
Bin mir halt unsicher, wills auch erstmal nicht selber machen von profis ist schon besser
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

004 | 06.02.2009, 01:47 Uhr
Im Zeitalter von Eispritzern, Steuergeräten und Klopfsensoren mußt du nix an der Steuerung ändern, wenn du einen K&N fährst.
Aber jasuim hat recht mich dem Lufi im Turbo. Er hat immer recht. Unser Orakel Smilie

@Pop off
Ich habe mal gelesen, daß es sogar besser für den Turbo sein soll, wenn du ein Pop-Off drinne hast, weil wie es Skyliner schon schrieb, der Turbo irgendwie nicht ausgebremst wird. Habe aber keine praktische Erfahrung mit aufgeladenen Motoren. Hab´s nur gelesen.
Und denk immer dran, den Motor nach dem Heizen im heißen Zustand nicht gleich ausmachen, sondern eine Minute nachlaufen lassen. Wäre besser für´n Turbo. Hab ich gehört. Berichtigt mich, wenn ich was falsches sage.

Den Kühlergrill habe auch noch nie gesehen, sieht aber Hammergeil, dezent und edel aus.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

005 | 06.02.2009, 09:08 Uhr
Turbotimer ja, Boostcontroller nein! Höherer Ladedruck beim Serienlader und du kannst das Teil in der Pfeife rauchen.

Beim Turbotimer auf ein für dein Auto spezielles Einbaukit achten, sonst kannst du da zig Steuergeräte himmeln Smilie

Das mit den Flaschenhälsen in der Abgasanlage stimmt, ich renn auch schneller, wenn ich vorher k**ken war Smilie
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Skyliner   

Avatar von Skyliner
Baumarkt-Tuner
Userrang

Alter: 39
Beiträge: 294
Wohnort: Pirmasens

Honda Civic Eg 4 Bj.92
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Skyliner! Für den Inhalt des Beitrages ist Skyliner verantwortlich.

006 | 06.02.2009, 09:15 Uhr
deswegen ein turbotimer der übernimmt für dich das nachlaufen des turbos nach dem fahren.

Ne pop off ist nicht schädlich allerdins in deutschland nicht legal zumindest mal die offnen meines wissenstand nach.

Aso gute turbotimer und bosstcontoller bekommste von Apexi oder Blitz
und finger weg von den Ebay teilen
--


'You can still read this? Wait till the VTEC kicks in...

Fuck Fuck the Legal StreetRules
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Skyliner   

Avatar von Skyliner
Baumarkt-Tuner
Userrang

Alter: 39
Beiträge: 294
Wohnort: Pirmasens

Honda Civic Eg 4 Bj.92
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Skyliner! Für den Inhalt des Beitrages ist Skyliner verantwortlich.

007 | 06.02.2009, 09:18 Uhr | zuletzt editiert: 06.02.2009 um 09:19 Uhr von Skyliner
Martin verbaut opel so scheiss lader das die net mal 0,2 bar mehr aushalten hättest jetzt gesagt man muß die verdichtung reduzieren da der ladedruck schon recht hoch ab werk wäre hätte ich gesagt ok aber so
wieder ein grund mehr sich keinen aufgeladnen opel zu kaufen
--


'You can still read this? Wait till the VTEC kicks in...

Fuck Fuck the Legal StreetRules
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
GtcTurbotheone   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von GtcTurbotheone! Für den Inhalt des Beitrages ist GtcTurbotheone verantwortlich.

008 | 06.02.2009, 16:13 Uhr
Hm ok ihr habt mir schon weitergeholfen nur was ich jetzt gesehen hab in fahrzeugpapieren, das die ein fehler bei mir drinne haben, hab ne 2 liter maschine mit 200ps nich mit 180..... die haben das in meinen papieren alles falsch geschrieben oh man naja ich schau mal wegen dem zeug dank euch nochmals Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
marco   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von marco! Für den Inhalt des Beitrages ist marco verantwortlich.

009 | 16.03.2009, 00:52 Uhr
also der motor kann ohne probleme 1 bar ladedruck aus und dann geht er schon ganz gut. weiß aber nicht bis wieviel der mapsensor misst.
beim alten c20let motor kann er bis 1 bar ohne software update und läuft gut oder son dampfrad das kommt eilach an die unterdruckleitung zwischen wastegate und ladedruckregelventiel. und das kost nur 20 euro und kannst selber drehen wie´s reicht. ist ganz einfach
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

010 | 18.03.2009, 08:53 Uhr
LOL, weisst du, was du mit deinem Motor machen kannst, wenn du so n bissel am Dampfrad drehst??? Jesses, hört doch auf an Motoren sowas ranzuschrauben, da bekomme ich die Smilie

Steuerzeiten, Zündzeitpunkt und Lamdawert müssten dem Ladedruck angepasst werden, ansonsten ist der Motor bald Schrott. Gut, der MAP-Sensor übernimmt auf jeden Fall mal das mit dem Gemisch, aber der Rest wird meistens ausser acht gelassen. Desweiteren ist eine extreme Belastung auf den Hauptlagern, geschweige den vom Turbolader wegen meist mangeldem Öldruck. Am besten NKG Billig Kerzen rein und los gehts.

Nicht einfach nur basteln, wissen! ;-)
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

011 | 20.03.2009, 03:49 Uhr
Jasium hat einmal mehr recht.
Ich frage mich aber immer wieder, warum ihr euch nicht einfach richtige Autos kauft, mit gescheiten Motoren. Ist doch klar, dass bei den schweren Autos heutzutage unter 200 PS nix richtig vorwärts geht.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ Motor & Getriebe ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Opel Astra GTC Turbo Sport 1.6 / 180PS billa Karosserie 3 07.07.2008, 15:51 Uhr
von billa
Turbo freaky91 Motor & Getriebe 2 20.05.2011, 18:26 Uhr
von jasuim
[VID] Turbo gegen GT3 Frankster Videos 6 11.10.2006, 11:07 Uhr
von jasuim
Turbo auf X16XEL Aurin1712 Motor & Getriebe 0 10.08.2007, 22:54 Uhr
von Aurin1712
[VID] Mitsubishi Evo vs. BMW M 3 Turbo Phoenix Videos 8 29.06.2004, 13:28 Uhr
von Psykomantis
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular