Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Beleuchtung » Fußraumbeleuchtung - Wie? » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
sen-me   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von sen-me! Für den Inhalt des Beitrages ist sen-me verantwortlich.

000 | 15.06.2008, 23:57 Uhr | zuletzt editiert: 15.06.2008 um 23:57 Uhr von sen-me
Hallo

ich möchte gerne blaue LED's im Fahrer und Beifahrer Fußraum installieren.

Doch da habe ich 2 Fragen dazu:
1. Was und woher könnt ihr mir empfehlen (blaues led, geringer Stromverbrauch, nicht zu hell - es soll nicht das halbe Auto ausleuchten ^^ )

2. Wie bau ich die Lichter so ein, das die Beleuchtung dort nur an geht wenn ich auf Zündung geh oder den Motor an hab?

MfG sen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

001 | 16.06.2008, 07:28 Uhr
LEDs beim Fachhändler (Conrad, Reichelt usw) besorgen. Dann überlegen, wievieledu in Reihe schalten willst und dementsprechend den Vorwiderstand berechnen. Zündung für so eine schwache Stromquelle kannst du aus dem Radio zB abzwacken.
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
sen-me   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von sen-me! Für den Inhalt des Beitrages ist sen-me verantwortlich.

002 | 16.06.2008, 09:44 Uhr | zuletzt editiert: 16.06.2008 um 09:47 Uhr von sen-me
Das Radio bekommt doch auch ohne Zündung Strom wenn ich mich nich irre...
Zumindest bei manchen habe ich das schon gesehn

Und was für LED? Da gibts soviele, und ich kenn mich da garnit aus, was z.B. sind Sofitten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

003 | 16.06.2008, 10:04 Uhr
Nein, du hast trotzdem ein Zündungs+ da liegen. Sofitten sind mit weiter Streuung...
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Skyliner   

Avatar von Skyliner
Baumarkt-Tuner
Userrang

Alter: 39
Beiträge: 294
Wohnort: Pirmasens

Honda Civic Eg 4 Bj.92
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Skyliner! Für den Inhalt des Beitrages ist Skyliner verantwortlich.

004 | 16.06.2008, 12:28 Uhr
Würde gar keine leds nemen sonder kaltlichtkahoden.
Und so wie martin schon sagte würde ich es an das zündungs+ vom radio anklemmen ist meistens das gelbe kabel am radiokabelbaum.

Und bekommen tust du solche hier http://www.hirschille.de/hishop2/in...eonroehren.html

brauchste keine wiederstände oder sonst was das die ein vorschaltgerät dabei haben.
--


'You can still read this? Wait till the VTEC kicks in...

Fuck Fuck the Legal StreetRules
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
sen-me   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 3
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von sen-me! Für den Inhalt des Beitrages ist sen-me verantwortlich.

005 | 16.06.2008, 15:37 Uhr
OK danke erstmal, werd ma das jetz mal besorgen und austesten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

006 | 16.06.2008, 17:59 Uhr | zuletzt editiert: 16.06.2008 um 18:02 Uhr von Holly
Wenn ich jetzt nicht zu faul wäre, um ans Auto zu gehen und Bilder zu machen, würde ich dir meine Fußraumbeleuchtungen zeigen.
Habe in beiden Astra´s die Handschuhkasten, Innen- und Kofferraumleuchten vom Corsa A drin. Bei meiner Frau ihrem Astra habe ich sie in die Schwellerabdeckungen des jeweiligen Fußraumes eingepasst (vorne wie hinten).

Bei meinem Astra habe ich sie nur in die Verkleidungen der C-Säulen (ähnlich BMW E36) gemacht.

Ich finde die Leuchten dezenter. Kannst ja immer noch LED´s dahinter setzen. LED´s in Sockel blenden und die Röhren finde ich kindisch. Ist aber mein persönlicher Geschmack.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
tuner1988   


Schwarzfahrer
Userrang

Alter: 30
Beiträge: 3
Wohnort: Ludwigshafen

Opel corsa B in magma rot mit dezentem tuning
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von tuner1988! Für den Inhalt des Beitrages ist tuner1988 verantwortlich.

007 | 21.09.2008, 23:12 Uhr
also ich habe bei mir kaltlichtkathoden verbaut und das sieht echt klasse aus und vorallem dinge du brauchst dir nicht den stress zugeben mit dem löten und einbauen von wiederständen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Polo-Freak   

Avatar von Polo-Freak
Schwarzfahrer
Userrang

Alter: 29
Beiträge: 6
Wohnort: Vöhrenbach

VW Polo 6N (1997)
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Polo-Freak! Für den Inhalt des Beitrages ist Polo-Freak verantwortlich.

008 | 07.02.2009, 23:27 Uhr
Ich habe mir fertige SMD-Leuchtstrefen besorgt, kurze (10cm) und lange (30cm), man braucht keinen Inverter, sie sind platzsparend und man kann sie nicht so leicht kaputt treten wie kaltlichtkatoden, die SMD-streifen werden auch nicht so heiß.

Ich bin sehr zufrieden mit den SMD-Streifen, habe schon schlechte erfahrungen mit Kaltlichtkatoden...
--
Mein Polo
Hier gibts alles fürs Auto!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Nicki   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 1
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Nicki! Für den Inhalt des Beitrages ist Nicki verantwortlich.

009 | 13.12.2009, 00:12 Uhr
Ich habe zwei rgb soffitten verbaut. Ich brauchte nur zwei Fassungen einzubauen, das war schon alles. Dimmbar sind die per Fernsteuerung. Habe vordem LED-Streifen im Einsatz gehabt, aber die wurden immer dunkler. Außerdem waren die nicht dimmbar, außer dass die automatisch dunkler wurden ;-)

guckst hier: www.rgb-soffitte.de

Gruss
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Speedy   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 1
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Speedy! Für den Inhalt des Beitrages ist Speedy verantwortlich.

010 | 13.12.2009, 20:07 Uhr
ich kann Nicki nur zustimmen. Ich habe auch zwei davon als Fussraumbeleuchtung eingebaut. Da ich im Fussraum keine Soffittenhalterung hatte, habe ich Kabel rangelötet und das ganze dann per Kleber versteckt plaziert. Ich hatte vorher Kaltlichtkathodenlampen, die immer dunkler wurden und dann nur noch geglimmt haben, war absoluter Schrott. Die Soffitte dagegen ist echt der Hammer. Ich kann vor allem die Farbe genau so einstellen wie ich mir das wünsche und nicht wie es von den Festfarben Soffitten vorgegeben ist. Mit der Fernbedienung dazu kann ich alles programmieren und gut iss.
Kann ich wirklich nur empfehlen und die Dinger benötigen auch noch wenig Platz.

Wer ein bisschen kreativ ist kann damit fast alles machen. Ich denke da an ne Radkastenbeleuchtung. Ist zwar nicht korrekt, aber ich kann ja per Fernbedienung Ein und ausschalten.

Gruß
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Frettchen   

Avatar von Frettchen
Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 9
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Frettchen! Für den Inhalt des Beitrages ist Frettchen verantwortlich.

011 | 24.02.2012, 10:40 Uhr
Mal eine blöde frage. Wie sieht das denn im Winter aus mit dem ganzen dreck von der Straße, denn man durch die Schuhe mit ins Auto nimmt? Das muss doch tierisch nerven oder? Aber ich denke das es sonst sehr toll aussieht. Hat irgendwer von e uch vielleicht Bilder, die er hier posten kann?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

012 | 24.02.2012, 11:07 Uhr
So sah das damals bei mir aus:
Zu den Bildern in der www.tuning-freaks-pfalz.de Tuning Galerie zur Galerie


Waren 2 kleine Röhren.
Kommt halt darauf an wo man die verbauen kann, dann kommt man da auch nicht ran und sie gehen nicht kaputt.
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
Frettchen   

Avatar von Frettchen
Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 9
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Frettchen! Für den Inhalt des Beitrages ist Frettchen verantwortlich.

013 | 28.02.2012, 16:03 Uhr
Danke für eure Infos habe auch so eine Beleuchtunbg geplant und zuerst keine Ahnung gehabt wie man das am besten realisiert. Aber die Tipps hier sind ganz gut. Danke nochmal Smilie Ihc mach mich ans Werk Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ Beleuchtung ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Fußraumbeleuchtung Ruler Elektrik 21 20.02.2012, 13:04 Uhr
von manni90
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular