Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Motor & Getriebe » Dringend!Ventil aus 14NZ in 16SZ » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

000 | 14.07.2006, 15:59 Uhr
Mein Astra läuft nur noch auf 3 Dippen. Nach erfolgreicher Suche habe ich festgestellt, daß der 4. Zylinder nur noch 3,5bar Kompression hat.
Jetzt werde ich mir gleich moregn früh einen Satz Dichtungen holen und den Motor zerlegen.
Jetzt hoffe ich nicht, daß sich meine Vorahnung bewahrheitet und ein Ventil defekt ist, denn es befindet sich kein Wasser im Öl und umgekehrt.

Meine Frage ist jetzt halt, ob bei eventuellem Ventilschaden auch ein Ventil vom 14NZ reinpassen würde. Da habe ich nämlich noch einen Satz da.

Wäre klasse, wenn heute noch einer antworten könnte.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

001 | 14.07.2006, 16:04 Uhr
Hätte noch n Satz Ventilschaftdichtungen und Ventile habe ich auch, aber halt ausm C16NZ... Denke dass es die gleichen sind! C14NZ glaube ich weniger, da sind die Kanäle auch kleiner geschliffen....
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

002 | 14.07.2006, 16:17 Uhr
@jasuim
Hat sich eben erledigt. Darf Norman´s Astra schlachten. Den hatte ich ganz vergessen. Habe ihn angerufen, ob er mir hilft und dann ist mir eingefallen, daß er ja seinen schlachtet.SmilieSmilieSmilie Geil.
Bei Gelegenheit könntest du mir mal deine neue Handynummer geben. Wollte dich eben anrufen.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

003 | 14.07.2006, 16:33 Uhr
Lol, subber Smilie aber die Ventilschaftdichtungen musste so oder so dann wechseln, willste die haben??
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

004 | 14.07.2006, 17:39 Uhr
Nein, merci. Habe noch 8 Ventilschaftabdichtungen für´n 14NZ. Die passen normalerweise. Wenn ein Ventil krumm ist, baue ich eh den kompletten Kopf von Norman (also den vom Astra, nicht den von Norman) drauf, weil ich sonst noch zu meinem Vater müsste, das Werkzeug für die Ventilfedern zu spannen zu holen.
Sowas habe ich nicht.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

005 | 14.07.2006, 17:57 Uhr | zuletzt editiert: 14.07.2006 um 17:57 Uhr von jasuim
Wenn du den vom Norman draufbaust, funzt er net, Hohlraum ^^ Smilie

Aber der vom Astra passt auch nicht, das ist ein C16NZ, der hat nicht den Rückführungskanal vom AGR des X16SZ. Allerdings der vom X16SZ passt auf den C16NZ.

Die Ventilschaftdichtungen passen unter Umständen, 1000% sicher bin ich aber noch nicht.... Sollte aber kein Prob sein, da er noch ein Smallblock ist....

BTW: Bei Fragen ab jetzt nur noch bis morgen Mittag Handy, weil ich bin in der Werkstatt....
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

006 | 14.07.2006, 19:17 Uhr
Schlagt mich TOD aber sitzt die Rückführungs für das AGR nicht in der Ansaugbrücke .. Die Köpfe müssten Identisch sein.
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

007 | 14.07.2006, 19:31 Uhr
Ja, das denke ich auch. Das AGR sitzt ja auf der Ansaugbrücke. Meines Wissens sind 16NZ und 16SZ Köpfe gleich.
Ich dachte halt, wenn Maddin das alte Orakel das sagt, wird´s stimmen. Smilie

Ich werd´s morgen sehen und erstatte dann Bericht. Hoffe nur, daß es nicht die Kolbenringe sind, die die Kompression ablassen.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

008 | 15.07.2006, 02:07 Uhr
Bingo, die Rückführung ist in der Ansaugbrücke, AAABER... die Abgase müssen ja irgendwie erst mal in die Ansaugbrücke und der Weg führt unweigerlich durch den Kopf. Der Kanal ist zwar da, aber passen tut er nicht. Das ist auch der Grund, wieso zB die Fächerkrümmer für einen C16NZ und einen X16SZ angeboten werden....
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

009 | 15.07.2006, 12:57 Uhr
Gu okay .. da hast recht Jasu...

Aber davon abgesehen Wayne Interessierts wenn er den Kopf und die Ansaugbrücke vom NZ Nimmt hast keine Löcher zu stopfen und auch kein AGR mehr. Is doch eh Fubbes das ding !
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

010 | 15.07.2006, 18:17 Uhr
Jasuim hatte wohl recht gehabt. Da ist wirklich eine zusätzliche Bohrung im SZ Kopf für´s AGR. Habe jetzt beim NZ Kopf nicht geguckt. Hatte den Kopf mitsamt den beiden Krümmern runtergerissen und nicht benötigt.

Aber...die sch...Karre läuft immer noch nicht. Hatte den SZ Kopf im ausgebauten Zustand mit den Ventilen nach oben auf die Werkbank gelegt und habe die Ventilsitze (nachdem ich alte Kerzen reingebaut hatte) mit Benzin aufgefüllt, um zu sehen, ob welche undicht sind. Nach 20min war kein Benzin abgeflossen und somit bin ich davon ausgegangen, daß die Ventile alle dicht sind. So testet man das doch???Oder???
Dann habe ich alles schön sauber gemacht und wieder zusammengebaut und siehe da, immer nur noch 3 Dippen. Da merkt man keinen unterschied im Standgas, wenn ich von dem besagten 4.Zylinder das Zündkabel abziehe. Also hängt´s immer noch daran. War natürlich alleine um die Kompression zu prüfen. Das mache ich mit meiner Frau morgen früh zusammen.
Da wird mir jetzt nix anderes übrig bleiden, als den NZ Block vom Kumpel einzubauen und mein SZ Kopf draufzumachen.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

011 | 16.07.2006, 18:20 Uhr
Also, ich habe da nochwas, bevor ich jetzt morgen den Block wechsele.

Mein Daddy hat gesagt, daß womöglich ein defekter Hydrostößel auch mein Prob sein könnte.
Ein sehr großes Problem ist die extreme Verschlammung meines Motors. Kann es sein, daß bei einem defekten Hydro am Auslaßventil (nagelt auch im kalten Zustand) dieses nicht mehr öffnet, sodaß sich die Kompression an den Kolbenringen vorbei in die Ölwanne drückt? Die Zündkerze ist auch naß, obwohl ein Zündfunke da ist.Ich habe lediglich überprüft, ob die Ventile dicht sind, aber nicht ob sie auch aufgehen.
Wenn ich bei laufendem Motor den Ölmeßstab ziehe, "knallen" in einen halben Meter sichtbar die Abgase aus dem Ölstabführungsrohr (habe dem Kumpel damit fast ins Auge geschossen, als ich es ihm zeigte)Smilie

Bitte um Feedback
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

012 | 16.07.2006, 21:06 Uhr | zuletzt editiert: 16.07.2006 um 21:06 Uhr von jasuim
Das sind kaputte Kolbenringe, hast den Jackpot Smilie

Sag Bescheid, wenn ich dir helfen soll, würde mich freuen, habe mit dir schon lange nimmer geschraubt...

Hydros habe ich noch n Satz zu Hause. wenn du brauchst... Aber das sind keine Hydros, da würde er unrund laufen und klackern, aber net anspringen, das ist kein Hydro Prob!!

Du hast von deinem Astra den Kopf runter, oder? Dann checke mal auf den 4ten das Kolbenspiel!!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

013 | 17.07.2006, 08:28 Uhr | zuletzt editiert: 17.07.2006 um 08:30 Uhr von Holly
Ich hatte den Kopf unten. Das Kolbenspiel war bei allen 4 Zylindern, optisch gesehen, gleich.
Ich habe mir heute und morgen Urlaub genommen und fahre jetzt in die Scheune die Hydros mal wechseln. Da muß ich nix großartig auseinanderbauen und kann eine Fehlerquelle ausschließen.
Wieso sollte denn der Motor bei einem defekten Hydro nicht anspringen?
Und unrundlaufen tut er auch. Macht im Stand wie mit scharfer Nockenwellen.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

014 | 17.07.2006, 08:32 Uhr
Moin Holly.... Ich sagte, dass er schon anspringt! Smilie Haste noch Schlaf in den Augen? Smilie

Also, wie gesagt, mein Angebot steht, habe um 3 Feierabend, dann könnte ich zu dir!!

Aber alles Weitere per PN!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

015 | 17.07.2006, 14:52 Uhr | zuletzt editiert: 17.07.2006 um 14:54 Uhr von Holly
Jo, habe mich verlesen.Sorry.

Also. Ich habe heute morgen die Hydros des 4.Zylinders gewechselt und siehe da, die Kompression ist von 3,5 auf 7 Bar gestiegen. Jetzt wäre interessant zu wissen, wenn ich nagelneue einbaue, was dann ist. Die von Norman´s Kopf sind nicht mehr die frischesten. An einem war auch der Stift, der den Schlepphebel drückt, abgebrochen. Der hat ja schon fast 300000km drauf.

Danke für dein Angebot. Weiß ich zu schätzen. Will aber es erst noch mit neuen Hydros versuchen, denn der NZ Block ist total anders. Andere Kolbenklasse, Lima-Halterung, die Servopumpe sitzt im/am Block und wird vom Zahnriemen angetrieben, keine Spannrolle. Er läuft jetzt mal (Auch ohne Leistungsverlust, aber einem leicht zu tiefen Standgas).

Um die eigentliche Frage dieses Threads, ob 16NZ/SZ und 14NZ Ventile gleich sind, kümmere ich mich am Wochenende. Falls es jemanden interssiert.Smilie
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

016 | 17.07.2006, 15:10 Uhr
Hätte noch ein paar 20TKM Hydros, wie gesagt!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

017 | 21.08.2006, 19:53 Uhr
Rein informativ, für den den´s interessiert:

Habe letzten Samstag, just for fun, nochmal Kompression gemessen und sie ist wieder um 1bar auf 8,5bar von benötigten 11bar gestiegen.
Werde mal Motorentschlammer reinkippen und Öl mit Filter wechseln und gucken was dann passiert.
Als meine Frau jetzt diese Woche noch den Endtopf wegen Verfaulung verlor und ich diesen durch einen neuen originalen ersetzt habe, läuft die Maschine jetzt ohne Probs.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

018 | 23.09.2006, 20:20 Uhr
So, vergißt den ganzen Scheiß, den ich geschrieben hatte.

Maddin hatte recht. Gestern hat´s geknallt. Der obere Kolbenring vom 4.Zylinder ist gebrochen und ist in den Brennraum gelangt.
Folge: Block hat im Hub tiefe Riefen, Kolben ist seitlich gerissen wie eine Konservendose und Teile des Ringes ist in Kolben und Kopf reingehämmert.

Ende der Geschichte.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

019 | 25.09.2006, 00:43 Uhr
Schalllaaalaaaalaaalaaaaaaaaaaaaa, ich hatte recht Smilie Auch wenn es jetzt natürlich panne ist.... Aber das bekommen wir die Woche ja noch hinne Smilie
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Boardübersicht ] - [ Motor & Getriebe ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
agr ventil ener deluXe Motor & Getriebe 5 26.06.2006, 19:34 Uhr
von Holly
Opel Tigra AGR-Ventil Nosy Motor & Getriebe 3 19.04.2012, 03:26 Uhr
von Holly
[SUCHE] Steueränderungsantrag klr-ventil andy85 Gesucht & Gefunden 2 21.01.2006, 02:14 Uhr
von andy85
[VK] Bailey Pop Off Ventil Opel Turbo Tommy Gesucht & Gefunden 3 06.04.2008, 23:49 Uhr
von Tommy
AGR Ventil defekt,wagen fährt aber normal DER 16V Motor & Getriebe 1 11.02.2006, 13:23 Uhr
von jasuim
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular