Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Innenraum » Will den ganzen Innenraum lackieren aber wie ?? » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

000 | 12.07.2006, 13:09 Uhr
Hab mir vorgenommen den ganzen Innenraum zu lackieren aber leider hat der Opel ja dieses komische Muster in dem Plastik. Wie mache ich das am besten das es Babypopo glatt ist und schön glänzt. Ich habe noch nie mit harz oder sowas gearbeitet weäre cool wenn mir jemand alles super erklären könnte damit ich auch ein schönes ergebnis raus bekomme. Und eventuell auch gleich o ich die ganzen Teile her bekomme die ich brauche.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

001 | 12.07.2006, 13:58 Uhr
Ich sage dir gleich, wenn du die Oberfläche glättest, das lackierst und dann auch noch ein Glanzlack verwendest, wirst du nicht mehr froh. Das reflektiert abartig, da hast du vorallem nachts tierisch Probleme! Ich würde es so lassen oder ledern, aber hör besser auf mit dem cleanen...

Solltest du es trotzdem machen, nimmste Polyesterharz und Fasermatten, drüberlegen und Schicht für Schicht auftragen, würde aber empfehlen, vorher das Kunstleder vom Amaturenbrett etc zu entfernen, ausbauen musst du es ja eh....

Als Alternative empfehle ich dir den Cockpit-Lack von Foliatec
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

002 | 12.07.2006, 14:09 Uhr
nein ich will ja nicht vorne das armaturenbrett cleanen sondern die türgriffe von innen die fensterheber und eventuell die mittelkonsole. ich denke mal da wird mich nichts blenden oder ??? wo bekomme ich die materialien her und was kosten die ca ???
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

003 | 12.07.2006, 14:15 Uhr
Da musst du nix harzen, da gehst du hin, schleifst das glatt, füllerst es und lackst es dann.... Bekommste alles im ATU
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

004 | 12.07.2006, 14:24 Uhr
füllern ??? da gibts doch einfach dieses spray aus der dose oder was meinst du damit ??? kannst du mir vielleicht sagen mit was für einem schleifpapier ich dran gehen soll ??? nass oder trocken ?? also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe komplett schleifen dann füllern und dann normal mit farbe lacken ???
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

005 | 12.07.2006, 14:35 Uhr
Bingo.... Was für n Papier? Trocken als erstes, danach Nass... Erst mal mit 60er den ganzen Schamas runter, danach 120er, 180er, 240er dann 400er Nass, 600er, 800er.... Und bei jedem mal schleifen versuchen, die Riefen von der vorherigen Körnung rauszubekommen!!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Holly   

Avatar von Holly
Moderator

Alter: 44
Beiträge: 1139
Wohnort: Saskatchewan, Canada

2005 Dodge Neon SXT
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Holly! Für den Inhalt des Beitrages ist Holly verantwortlich.

006 | 12.07.2006, 17:15 Uhr
Aber aufpassen, welchen Lack du nimmst. Ich hatte mal bei meinem alten Ascona das Armaturenbrett mit Folia Tec Lack gemacht. War wunderbar. Aber auch teuer.
Also habe ich für die Türgriffe und Armlehnen normalen Lack selber Farbe aus´m Baumarkt genommen.
Bei Temperaturen wie wir sie jetzt haben, hatte ich immer gelbe Ärmel, weil alles weich wurde.
--
[Hooning] is not a crime.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

007 | 12.07.2006, 17:47 Uhr
ja ich hab das ganze jetzt geschliffen und will es vielleicht zum lackierer bringen der wird wohl wissen wie er das zu machen hat oder ??? aber wenn ich es selbst mache lieber einen filler benutzen oder nen kunststoffhaftvermittler ??
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

008 | 12.07.2006, 17:57 Uhr
Würde erst den Primer drauf und dann füllern...
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Rio_Verde   

Avatar von Rio_Verde
Sonntagsfahrer
Userrang

Alter: 37
Beiträge: 62

Opel Tigra 1.6 16V
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Rio_Verde! Für den Inhalt des Beitrages ist Rio_Verde verantwortlich.

009 | 15.07.2006, 16:31 Uhr
geh einfach zu opel da kosten 200ml metallik mit 200ml klarlack ca.16 euro

erstmal muss du dann die struktur runterschleifen von der amatur mit 400 damit du keine riefen reinmachst...

dann holst dur dir die füller-grundierung bei atu 600ml ca 10 euro

trägst sie sorgfälltig auf d.h. einmal vornebeln um das ganze objekt 60 sek. warten und dann komplett lackieren - dann packt der lack besser und du hast keine läufer...

läßt das ganze 1 tag trocknen und schleifst es mit 800 schön nass ab - danach wäscht du das objekt damit keine kleinen schmiergelsteinchen drauf liegen bleiben...

dann machst du es komplett trocken und ich meine komplett!!! dann nebelst du mit dem metallik vor wartest 60 sek. und lackst fertig...

wartest einen tag - dann den klarlack - vornebeln - warten - komplett lackieren - einen tag stehen lassen und fertig

aber such dir einen platz wo nicht viel in der luft rumfliegt und sonnig muss es sein..

bei fragen Fragen
--
Autos ändern sich nie - nur der Ort und der Tag
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

010 | 20.07.2006, 19:36 Uhr
aha hört sich alles so einfach an aber ich war heute mal wieder bei 2 lackierern und die wollten es mir beide nicht machen weil sie meinen das der lack bei diesem plastik nicht hält ??? ich bin jetzt hin und her gerissen ob ich es machen soll oder nicht. am besten wäre ich hätte noch zwei ersatzteile an denen ich das ausprobieren könnte. kennt von euch jemand der solche teile eventuell haben könnte. also es geht um den Griff auf auf der Fahrerseite und das Plastikteil wo die kleine Box dahinter sitzt. Also das Teil hinter dem Türöffner.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

011 | 20.07.2006, 19:45 Uhr
Die Lacker sind ja mal geil, kannst selbst Baumarktlack draufmachen, ohne dass er reisst! Primer = Weichmacher, der sorgt dafür, dass dein Lack flexibel bleibt!
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
basti   


Schwarzfahrer
Userrang

Beiträge: 21
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von basti! Für den Inhalt des Beitrages ist basti verantwortlich.

012 | 20.07.2006, 22:12 Uhr
gut dann kaufe ich mir morgen primer bei atu und probiere es ich hoffe das klappt. wenn nicht mach ich dich verantwortlich Smilie
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ Innenraum ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Lackieren aber wie ??? basti Karosserie 2 30.04.2006, 01:45 Uhr
von Bjoern
Motor bzw. ganzen Golf VR6 abzugeben TschiTschi Gesucht & Gefunden 5 23.06.2005, 22:39 Uhr
von TschiTschi
[VK] Meinen Kadett im Ganzen oder in Teilen lucky Gesucht & Gefunden 1 27.05.2006, 23:09 Uhr
von lucky
z.B. Innenraum beschichten delStruppo Vorstellungen 1 30.09.2009, 13:29 Uhr
von jasuim
Innenraum mit GFK verschönern Xeal Innenraum 10 23.05.2006, 07:32 Uhr
von newchurcher
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular