Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Motor & Getriebe » Fehlercode c18nz » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
lucky    

Avatar von lucky
Sprühdosenlackierer
Userrang

Alter: 37
Beiträge: 679
Wohnort: Ramstein-Miesenbach

2x190 Mercedes 2xKadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von lucky! Für den Inhalt des Beitrages ist lucky verantwortlich.

000 | 05.11.2005, 14:29 Uhr
Hallo habe mich heute mal aufgeraft und wegen dem hohen verbrauch mal das Steuergerät ausgelesen.
Ich habe Fehlercode 29 und 25 was ist das nun eigentlich bei
hebe gefunden Einspritzventiel spannung zu hoch 1 u 5 und bei
und wo anders steht irgendwas mit Einspritzventiel Spannung zu hoch und Benzienpumpenrelais spannung zu niedrieg, wer kann mir sagen was das nun ist und wie man abhilfe schafen kann .
Vielen dank im voraus.


mfg lucky
--
Dank an alle dir mir halfen meinen Traum vom haus zu verwirklichen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 35
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

001 | 07.11.2005, 12:32 Uhr
Hm, beim C18NZ ist es ein Grenzfall, lass lieber in der Werkstatt auslesen, diese Fehlertabelle die du im Netz findest sind eigentlich immer für die 2 Liter bzw Direkteinspritzer, der C18NZ ist aber ein Zentraleinspritzer (vom Prinzip her sogar noch Vergaser!)
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
lucky    

Avatar von lucky
Sprühdosenlackierer
Userrang

Alter: 37
Beiträge: 679
Wohnort: Ramstein-Miesenbach

2x190 Mercedes 2xKadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von lucky! Für den Inhalt des Beitrages ist lucky verantwortlich.

002 | 07.11.2005, 22:39 Uhr
Na ich habe nun rausgefunden , daß das Einspritzventiel Spannung zu hoch und Benzienpumpenrelais spannung zu niedrieg ist aber habe echt kein plan wie ich da abhilfe schafen kann da ich mit elektrik/elektronik kä plan habe , und mein langjähriger begleiter mein C Kadett den ganzen sch... ja , gott sei dank , nicht hatt.
Vieleicht weiß ja jemand doch etwas , werde mich die tage aber mal ins buch reinlesen und dann ggf selber die lösung( ja es geschehen noch zeichen und wunder) rausfinden.

mfg lucky
--
Dank an alle dir mir halfen meinen Traum vom haus zu verwirklichen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

003 | 07.11.2005, 23:02 Uhr
Spannung zu hoch bedeutet meist .. ein Kurzschluss (Schluss gegen Masse) ! und Spannung zu Niedrig ist meist Kabelbruch ! Das sind eigentlich so die Grundlegende Infos .. d.h. Check einfach mal die Kabel nach die von STG zu Benzienpumpenrelais gehen und zum Einspritzventil ! Das wäre das erste ! Einfach mal abziehen .. Sauber machen ... Gegebenenfalls mal durchmessen ob noch durchgang hat bzw. Ohmsiche Prüfung ob der Innenwiederstand der Leitung nicht zu hoch geworden ist durch Oxidation oder ähnlichem !

Gruß
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
lucky    

Avatar von lucky
Sprühdosenlackierer
Userrang

Alter: 37
Beiträge: 679
Wohnort: Ramstein-Miesenbach

2x190 Mercedes 2xKadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von lucky! Für den Inhalt des Beitrages ist lucky verantwortlich.

004 | 05.12.2005, 18:22 Uhr | zuletzt editiert: 07.12.2005 um 12:25 Uhr von lucky
So habe nun endlich mein Wägelchen hier und bin heute auch mal dazugekommen durchzumessen .
Also bei dem Einspritzventiel kommen 11,8V und an der Pumpe 9,9V an aber man hört die Pumpe nicht arbeiten .
Edit:

Habe heute mal von vorne angefangen , fehlerspeicher gelöscht relai rein.
Zündung an Pumpe läuft nicht , öfter versucht zu starten dann Steuergerät ausgelesen , kein Fehler.
Benzinpumpenrelai überbrückt , pumpe läuft nun ununterbrochen , fahrzeug springt an läuft aber unruhig und verbraucht wie Ar.... , hab ihn obenrum mal frei gemacht das ich das einspritzventiel sehen kann , bei laufendem moto spritz der ein wie hölle auch beim gasgeben es ist ein eher tropendes einspritzen und nicht wie es denke ich sein soll eine schöne zerstreuung.
Kann mir ggf jemand weiterhelfen ?? verwirrt

mfg lucky
--
Dank an alle dir mir halfen meinen Traum vom haus zu verwirklichen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
lucky    

Avatar von lucky
Sprühdosenlackierer
Userrang

Alter: 37
Beiträge: 679
Wohnort: Ramstein-Miesenbach

2x190 Mercedes 2xKadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von lucky! Für den Inhalt des Beitrages ist lucky verantwortlich.

005 | 12.12.2005, 20:25 Uhr
So habe heute mal nen anderes Steuergerät beckommen , alpha code stimmt zwar nicht überein (war von einem Vectra) aber pumpe arbeitet wieder ohne überbrückt zu werden.
Gleich mal ne probefahrt gemacht , ruckelt immer noch komisch rum , also Motorhaube auf und mal reingehört dann sehe ich an der zündspule funken rumfunken , jetzt tue ich mal die tage die spule von unserem c16nz reinmachen , passt die überhaupt ??
Kann es ggf noch was anderes sein ??

mfg lucky
--
Dank an alle dir mir halfen meinen Traum vom haus zu verwirklichen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Galerie || Suche
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 35
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

006 | 13.12.2005, 22:04 Uhr
Sollte passen, ist vom Prinzip her absolut die gleiche...
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ Motor & Getriebe ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Unterschied groß/klein Wasserkühler C18NZ lucky Motor & Getriebe 4 11.03.2006, 13:33 Uhr
von jasuim
Fehlercode auslesen Aladdin Anleitungen, Reperatur-, Ein- & Ausbaufragen 5 20.11.2009, 12:48 Uhr
von jasuim
Wie Fehlercode auslesen bei 3er Polo lucky Elektrik 1 29.11.2005, 21:39 Uhr
von BS-111
Wer kann mir helfen?? Fehlercode... mario Sonstige Technik & Tuning Fragen 5 10.04.2008, 20:41 Uhr
von Holly
[LINK] Fehlercode auslesen beim Opel!!! Streetfighter V6 Elektrik 2 15.02.2005, 22:15 Uhr
von Streetfighter V6
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2020 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular