Tuning-Freaks-Pfalz.de  

Usercenter User: Home || Registrieren || Einloggen
Tuning-Freaks-Pfalz.de Main: Startseite
Services Service: Tuning Galerie || Carfight || Spiele || Chat || Karte || Kalender ||  Suche Hilfe Support: Team || Glossar || Hilfe/FAQ
Listen Listen: Toplist || Statistikcenter || Userliste || Userr?nge || Onlineliste || Usergalerien
 

  Tuning-Freaks-Pfalz.de » Fahrwerk & Felgen » Fahrwerkeinbau Tigra » Threadansicht

Komplettes Online-Angebot durchsuchen: 
Autor Thread - Seiten: -1-
~Macavity_7   


Alter: 0
Beiträge:
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ~Macavity_7! Für den Inhalt des Beitrages ist ~Macavity_7 verantwortlich.

000 | 03.08.2005, 20:52 Uhr
Hallöchen,
will mir in den nächsten Tagen mein neues Koni Fahrwerk einbauen, habe es bei meinem alten für knapp 100 euro machen lassen, dieses mal will ich mir das Geld jedoch sparen und das Ding selbst reinbasteln, muss es ja noch beim Tüv eintragen lassen und unbedingt dann ja noch die Spur einstellen lassen, was auch nicht gerade günstig ist!
Und nun bräuchte ich mal ein paar Tips welche Fehler ich beim Einbau vermeiden kann und worauf ich achten soll/muss! Wäre euch für ein paar Tipps dankbar! Soll ich bei 40/40 stick-it Federwegsbegrenzer drauf machen oder kann ich mir die sparen?
Kann man das Seite für Seite wie beim Reifenwechsel machen, also ohne Hebebühne?

ThxSmilie,
Matze
Seitenanfang Seitenende
(Gast)
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

001 | 03.08.2005, 20:56 Uhr
Klar kannste das auch mit dem Wagenheber machen, aber wenn du ne Bühne hast wird das viel einfacher. Des weiteren brauchst du halt nen Federspanner, sonst brauchst du erst gar nicht anfangen ! Bei 40/40 brauchste eigentlich keine Federwegsbegrenzer wenn er net arg durchschlägt !
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
BS-111   

Avatar von BS-111
Administrator


VW Golf Plus TSi
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BS-111! Für den Inhalt des Beitrages ist BS-111 verantwortlich.

002 | 03.08.2005, 21:00 Uhr
Kurzer Crashkurs


- Ja kannst du Seite für Seite machen
- Brauchst du Federspanner (Werkstatt = Ausleihen)
- Stick IT = Wozu ?? hast du angst das er Schleift ?? Bau es ein dann siehst du ja ob du brauchst oder nicht!
- Am besten jemand fragen der es schonmal gemacht hat oder KFZ Technisch etwas auf dem Kasten hat ! Es ist nunmal ne Geschichte wo man alleine wenn man keine Ahnung hat schnell mal feher machen kann!
--
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
 

Seitenanfang Seitenende
 
BADBOY    

Avatar von BADBOY
Moderator

Alter: 39
Beiträge: 865
Wohnort: Erfweiler

Vectra C Caravan
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von BADBOY! Für den Inhalt des Beitrages ist BADBOY verantwortlich.

003 | 04.08.2005, 00:31 Uhr
Is eingentlich ne Simple angelegenheitSmilie

Hatte das bei meinem Vecci auch selbst gemacht, ohne das ich den Durchblick von dem ganzen hatte.

Naja, du solltest eben nicht vergessen ne Schraube/Mutter wieder festzuziehen.

Ne mal im ernst. Du soltest auf jeden Fall darauf achten, das du die Bremsleitungen nicht zerstörst, entfernst oder so. Sonst musste noch die Bremsanlage entlüften.
Dann darfst du auf keinen Fall die Feder ohne Federspanner ausbauen. Das haben schon einige Versucht und die bereuen das ganze doll.
Desweiteren empfehle ich dir alle Anzugsdrehmomente einzuhalten. Is besser so.
Naja mehr fällt mir um diese Uhrzeit nich dazu ein. Kannst uns ja mal auf´m laufenden halten wie´s so gelaufen is.

Viel Spass dabei.........
--
---------------------------------------
Lautrer geben niemals auf.............
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
marc-ECP    

Avatar von marc-ECP
Sonntagsfahrer
Userrang

Alter: 39
Beiträge: 66
Wohnort: oberauerbach

Opel Kadett-E GSI
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von marc-ECP! Für den Inhalt des Beitrages ist marc-ECP verantwortlich.

004 | 04.08.2005, 17:55 Uhr
da stimme ich badboy zu es sieht komplizierter aus als es ist, du mußt das federbein gezwungenermaßen ja zerlegen um die dämpfer und federn wechseln zu können und dann merkste dir einfach die reihenfolge und baust es umgekehrt wieder zusammen!

und zu den federspannern entweder man braucht die oder nen vater mit händen wie ein schraubstock so machen wir das immer!Smilie

nee spass beiseite als laie sollte man besser federspanner verwenden dauert zwar länger aber geht dann leichter von der hand!
--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
newchurcher   

Avatar von newchurcher
Aus-Katalog-Besteller
Userrang

Alter: 43
Beiträge: 328
Wohnort: Pirmasens

Corsa A
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von newchurcher! Für den Inhalt des Beitrages ist newchurcher verantwortlich.

005 | 05.08.2005, 08:19 Uhr
Und noch ein Tip:

Der Tüv sieht es gerne, wenn du für das Federbein neue Muttern nimmst!
Ansonsten ist der Umbau eigentlich nix besonderes!
--
www.newchurcher.de

neues onlineprojekt, im Aufbau: www.corsa-c20xe.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

006 | 05.08.2005, 13:25 Uhr
Das klingt hier alles sehr locker und einfach, nimm es aber nicht auf die leichte Schulter, denn es sind schon Leute umgekommen als sie die Feder vom federbein getrennt haben !
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
opel-wintersport    

Avatar von opel-wintersport
Radkappentuner
Userrang

Alter: 40
Beiträge: 1087
Wohnort: Aschbach

Opel Kadett Gsi 16v / Opel Vectra Sport / XXX
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von opel-wintersport! Für den Inhalt des Beitrages ist opel-wintersport verantwortlich.

007 | 05.08.2005, 14:21 Uhr
federn sollte man immer mit den federspannern ausbun , deshalb heisen die dinger ja auch so Smilie Smilie
--
"This rally is insane, even though everything is going well at the moment. If there will be trouble, I'm as good as dead." (Original Finnish quote: "Tämä ralli on mieletön, vaikka kaikki meneekin nyt hyvin. Jos tulee ongelmia, olen mennyttä.") by Henri Toivonen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
black-vectra2000   

Avatar von black-vectra2000
Radkappentuner
Userrang

Alter: 44
Beiträge: 924
Wohnort: Kindsbach

Opel Vectra B, Rekord D Bj. 1977
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von black-vectra2000! Für den Inhalt des Beitrages ist black-vectra2000 verantwortlich.

008 | 06.08.2005, 13:39 Uhr
...hmm...jetzt wo du´s erwähnst!!!
Lass dir die Sache mit den Federspannern noch mal durch den Kopf gehen!!!Smilie
--
MH - FREESTYLE ARTS
"Das Leben zu verlieren ist keine grosse Sache,
aber zuschauen wie der Sinn des Lebens aufgelöst wird, das ist unerträglich!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
Corolla Fanatic   

Avatar von Corolla Fanatic
Automatikfahrer
Userrang

Alter: 41
Beiträge: 88

MX-5 (NC)
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Corolla Fanatic! Für den Inhalt des Beitrages ist Corolla Fanatic verantwortlich.

009 | 06.08.2005, 15:58 Uhr
Hm, also ich bin da nicht so optimistisch. Fahrwerkseinbau mit Wagenheber, das Ganze noch nie gemacht und noch nie mit einem Federspanner gearbeitet... Also da würde ich sagen, lass es für 100€ lieber einbauen. Wenn das dafür ordentlich gemacht wird, kann man nix sagen. Manche Werkstätten brauchen je nach Auto selbst schon 2-5 Stunden, da ist der Einbau manchmal teurer wie das Fahrwerk.
Wenn man sowas nie gemacht hat stößt man zwangsläufig auf Probleme und die Arbeit ist auch nicht ohne, mal abgesehen von den Horrorgeschichten Smilie
(Obwohl ich selbst schon Augenzeuge eines demolierten Rolltores wurde beim Bekannten eines Kollegen. Der Verschluß des Federspanner war defekt Smilie )

Also ich würds machen lassen, in Anbetracht des Preises. Auf jeden Fall wenn nicht alleine einbauen.
--
Gruß

Björn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
~Macavity_7   


Alter: 0
Beiträge:
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ~Macavity_7! Für den Inhalt des Beitrages ist ~Macavity_7 verantwortlich.

010 | 17.08.2005, 17:21 Uhr
Soooo, nun ist es drinne...
habe einen Kompromiss gemacht, bin in eine Werkstatt gefahren bei denen der Meister und 2 Mechaniker einem bei Einbau mit Rat und Tat zur Seite stehen und man sich die benötigten Werkzeuge ausleihen kann...Je nachdem wieviel Sie einem helfen, wie lange man braucht und wieviele Werkzeuge man benutzt bzw leiht, ist der Preis entsprechend hoch oder tief...
Zum ersten muss ich sagen, gut daß ich es nicht mit dem Wagenheber gemacht habe, mit Hebebühne ist das sehr praktisch!...würde ich auf jeden Fall empfehlen, denn es beschleunigt die Arbeit enorm!...und immer schön die Achse unterstützen wenn man das Federbein ausbaut!
Wenn man das entsprechende Werkzeug hat und das "So wirds gemacht" Buch vom Tigra, dann geht es eigentlich gar nicht so schwer!
Wir Ihr schon gesagt habt, Federspanner ist Pflicht, so wie ein ordentlicher Drehmoment-Schlüssel von Vorteil ist!
An der Hinterachse fand ich persönlich den Ein und Ausbau etwas schwerer, da der Zugang dort schwerer ist, gut wenn man da noch zwei helfende Hände für einige Momente hat!
ähhhmmmmm, sonst fand ich es gar nicht so extrem schwer...etwas Geschick vorrausgesetzt...
Habe jetzt eine 40/40 Tieferlegung und 7x15 Zoll Felgen, sieht ganz nett aus, allerdings denke ich mit meinen 7.5x16 Zoll Felgen würde es besser aussehen... wobei ich hoffe, dass sich die Federn noch etwas senken!

Grüsse,
Matze
Seitenanfang Seitenende
(Gast)
Phoenix    

Avatar von Phoenix
Developer

Alter: 36
Wohnort: Erfweiler

Skoda Octavia RS
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Phoenix! Für den Inhalt des Beitrages ist Phoenix verantwortlich.

011 | 17.08.2005, 17:30 Uhr
Siehste ! Smilie

Was haste denn bezahlt ?
--

Seitenanfang Seitenende
Profil || Ebay || Galerie || Suche
~Macavity_7   


Alter: 0
Beiträge:
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von ~Macavity_7! Für den Inhalt des Beitrages ist ~Macavity_7 verantwortlich.

012 | 17.08.2005, 18:01 Uhr
60 euro, weil ich recht lange gebraucht habe und nicht alles Werkzeug mit hatte was ich benötigt hätte und ich mir ab und an mal etwas Rat und Tat vom Meister holte...aber beim nächsten mal wäre es um einiges günstiger, da ich viel schneller wäre und nun weiss wie es geht...Smilie
Seitenanfang Seitenende
(Gast)
jasuim    

Avatar von jasuim
Moderator

Alter: 34
Beiträge: 4123
Wohnort: Ramstein

BMW E34 Touring V8 / Opel Kadett C
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von jasuim! Für den Inhalt des Beitrages ist jasuim verantwortlich.

013 | 18.08.2005, 07:34 Uhr
Musste spasseshalber mal Holly hier im Forum fragen wie der n Fahrwerk schon gewechselt hat Smilie Unkonventionell aber es funktioniert Smilie Ich glaube mit nem Gummihammer, ner 19er Nuss und nochwas :P
--
Hotel Circle Inn
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Tigra_rulez   


Sonntagsfahrer
Userrang

Beiträge: 55
Der Forenbetreiber/Webmaster distanziert sich hiermit ausdrücklich von der Meinung von Tigra_rulez! Für den Inhalt des Beitrages ist Tigra_rulez verantwortlich.

014 | 20.08.2005, 22:39 Uhr
also ich hab es mit nen wagenheber und federspanner gemacht und ging wunderbar. Jedoch war es einweing umständlich aber auch in 1 - 1,5 Stunden erledigt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Suche
Seiten: -1-     [ Boardübersicht ] - [ Fahrwerk & Felgen ] [ Thread versenden ] | [ Druckversion


Ähnliche Themen
TitelAutorBoardAntwortenletzter Beitrag
Tigra Babe's Opel Tigra Admin Showroom - Die Autos aus der Tuning Galerie 2 11.06.2005, 13:29 Uhr
von black-vectra2000
ZV für Tigra Tigra84 Innenraum 3 08.08.2004, 22:22 Uhr
von Phoenix
Tigra 1.6L 16V JCDMTX Motor & Getriebe 18 03.12.2005, 15:44 Uhr
von jasuim
Tigra from italy!!!! dayla Vorstellungen 3 09.09.2006, 15:45 Uhr
von sC4n
Tigra Übermacht BADBOY Privates & Offtopic 6 18.04.2005, 17:38 Uhr
von Phoenix
 


Tuning Freaks Pfalz Community - powered by ThWboard
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek
Hacks und erweiterte Funktionen von Dominik Hirschinger

Bartagame Forum

© 2004-2019 Dominik Hirschinger  /  Impressum  /  Datenschutz  /  Kontaktformular