Tuning-Freaks-Pfalz.de

Auto-Tuning: Alternative Kraftstoffe - Biodiesel

Was ist Biodiesel ?
Als Biodiesel wird der reine Rapsölfettsäure-Methyl-Ester (RME) bezeichnet, der in Ölmühlen aus Rapssaat gewonnen wird. Er eignet sich pur als Kraftstoff für Dieselfahrzeuge. Da Biodiesel von der Mineralölsteuer bis zum 31.12.2009 befreit ist, ist er auch wesentlich günstiger als normaler Diesel. Es kann aber jedoch zu einem Mehrverbrauch von bis zu 10 % kommen.

Aus was besteht Biodiesel ? Neben Raps, sind nach der DIN EN 14214 seit November 2003 auch andere Grundstoffe für die Aufbereitung erlaubt. Außer Soja- und Sonnenblumenöl, kommen auch Altspeißefette und Tierfette zum Einsatz. Bei Einsatz dieser Stoffe, kann es in der Praxis jedoch dazu kommen, das Filterprobleme auftreten und es dadurch zu Motorproblemen kommen kann. Deswegen geben die Firmen nur Biodiesel zum Verkauf frei, der 100 %ig aus Raps besteht.

Welche Fahrzeuge können mit Biodiesel betrieben werden ?
Zahlreiche Schläuche und Dichtungen bei einem Kraftfahrzeug bestehen aus Elastomeren. Dies sind Kunststoffe, die von RME angegriffen werden können. Deswegen kann es beim Dauerbetrieb zu Problemen und starkem Verschleiß kommen. Es wird dringend geraten, die Händlerfreigaben zu beachten (z.B. im Handbuch). Ohne eine solche Freigabe, ist von der Benutzung von Biodiesel abzuraten. Sollte der Kraftstoff trotzdem verwendet werden, kann es neben Motorschäden auch zu Verlust der Garantie- und Kulanzansprüche kommen.

Freigabeliste der Hersteller

Hersteller

Modelle  ("FIN" = Fahrgestell-Identifikationsnummer)

Audi

alle Modelle ab Baudatum 9/95 = 10.Stelle der FIN: "T" und folgende bis "Y"; ab Modelljahr 2001: Ziffer "1" und folgende

keine Freigaben für die aktuellen Modelle A3, A4 (ab 11/2004), A6 und A8

BMW

RME-Sonderausstattung für 3-er Reihe E46 (Compact, Limousine, Touring und Compact; nur mit Automatikgetriebe), Aufpreis: 210 Euro

Peugeot

Beimischung von max. 30 Prozent RME bei allen Dieselmodellen außer HDi-Motoren mit FAP-Filter

Seat 

alle Dieselmodelle außer Ibiza und Cordoba 1.9 SDI; keine Freigabe für Fahrzeuge mit Euro4-Einstufung

Skoda 

alle EU3-Aggregate außer Superb V6 TDI.

für die EU4-Motoren (77 kW und 103 kW) des neuen Octavia sowie den V6-Diesel des Superb ist ein "Biodiesel-Kit" in Vorbereitung, das voraussichtlich ab Januar 2005 angeboten wird. Der Preis steht noch nicht fest. Eine Nachrüstung ist vorerst nicht möglich

Volvo

850 (854/855), Motorcode: 72 - nur nach Umrüstung gemäß Herstellervorgaben

S70/V70 (874/875), Motorcode 72, ab FIN 498287 (S70)/449405 (V70)

S80 (184), Motorcode 72 ab Modelljahr 1999

V70 (285), Motorcode 72: ab Modelljahr 2000

S/V40-64X, D4192T3/T4 - max. 5 % einer Tankfüllung

85x, Motorcode 72 - nur mit Servicesatz laut SM (Gruppe 23, Nr. 0017)

87x, Motorcode 72 - 874 ab FIN 498287, 875 ab FIN 449405

S80-184, Motorcode 72, ab Mj. 1999

V70-285, Motorcode 72, ab Mj. 2000

VW 

alle Pkw-Modelle ab Baudatum 9/95 = 10.Stelle der FIN: "T" und folgende bis "Y"; ab Modelljahr 2001: Ziffer "1" u. folgende; keine Freigabe für Golf V ohne RME-Paket ab Werk (195 Euro Aufpreis, lieferbar seit August 2004) und Touran/Caddy sowie Passat 2.0 TDI mit Ruß-Partikelfilter. Für die nicht frei gegebenen Modelle ist keine Nachrüstlösung zu erwarten

T4: alle mit TDI-Motoren; weitere Dieselmotoren (außer 4-Zyinder D/TD): Freigabe ab FIN 70 TH0 12 212 bzw. 70 TX0 19 998

T5: alle aktuellen Multivan und Transporter

LT: alle mit TDI-Motoren (Einführung 1996)


Biodiesel in Kombination mit einem Rußpartikelfilter
Für Fahrzeuge mit Rußpartikelfilter liegen zur Zeit noch keine Freigaben für den reinen Einsatz von Biodiesel vor. Dies wird aber in kommender Zeit möglich sein, denn Hersteller und Nachrüstanbieter sind dabei ein System zu entwickeln.
br> Qualität
Es besteht eine Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V. (AGQM), welche sich zusammengeschlossen hat, um das Biodiesel von der Herstellung in den Ölmühlen bis hin zur stichprobenartigen Prüfung an Tankstellen zu überwachen. Die AGQM rät Verbrauchern, die Tankquittung aufzubewahren, falls es doch mal zu Schäden kommen sollte, obwohl an einer geprüften Tankstelle getankt wurde.

Mischbetrieb von Biodiesel und normalem Diesel
Es kann dazu kommen, dass Biodiesel Ablagerungen des normalen Diesels löst. Somit kann es beim Mischbetrieb zur Verstopfung des Kraftstofffilters führen. Daher sollte man einen ständigen Wechsel vermeiden.

Wer sollte auf Biodiesel verzichten ?
Grundsätzlich sollte jeder Biodiesel fahren, dessen Fahrzeug dafür geeignet ist. Trotzdem ist Personen davon abzuraten, die weniger als 10 000 km im Jahr fahren, denn der Kraftstoff verschlechtert sich nach langen Standzeiten.

Tipps zum reinen Einsatz von Biodiesel
  • Biodiesel nur dann tanken, wenn eine Freigabe des Herstellers besteht
  • Auflagen einhalten
  • Kraftstofffilter nach den ersten 3 Tankfüllungen wechseln
  • Biodiesel nur bis -10°C tanken
  • nur AGQM geprüften Biodiesel tanken
  • Tankquittungen aufbewahren


   Auto Tuning
   Tuning Suche
   Tuning mobil
   News Archiv
   Tuning Forum
       Auto Tuning Forum
   Tuning Topliste
   Werde Partner
   Ihre Werbung hier
   News für Webmaster
   Sitemap
     
   NOS
   NOS-FAQ
   Einbau LCD
   Reifenrechner
   KFZ-Kennzeichen
   Bußgeldkatalog
   Bußgeldrechner
   Gumball Tour
   Glossar
   Blitzerdatenbank
Forumsuche
 
   Autogas
   Biodiesel
   Erdgas
   Pflanzenöl
   Tuning Galerie
   Carfight - Car vs. Car
   Stahlflex-
      Bremsleitungen
   Auto-Finanzierung
   Günstige PKW Teile
   Seltene Auto Teile
   XS-Carnight
   Autoversicherung
      vergleichen
   KFZ Top Tarif
   PKW versichern
   Reifentuning
   Autopflege
   Miss Tuning Kalender
   Porsche Tuning
   Auto aufmotzen
   Motorsportsaison 2013
   Felgenpflege und
      Felgenwechsel
   Eigenschaften von
      Winterreifen
   Autofolierung
   Autotransport
   Tuning Autos made
      in Japan
   Getuntes Auto
      verkaufen
   Getuntes Fahrzeug
      versichern
   Tunen der eigenen
      Werkstatt
   hier günstige
      Gebrauchtwagen finden
   Schluesseldienst
      im Notfall
   Deutschlands
      Automessen
Anzeigen
   Ihre Anzeige hier?
      Mehr Infos


AutoteileDirekt.de

www.AutoErsatzTeile.de

Neuwagen bei MeinAuto.de

Partner
   Bartagamen
   Autoversicherung
   Car Hifi Hannover
   Auto Tuning
   carmondo

Tuning News RSS



Aktive Auto Tuner
  Gesamt: 22
Gäste: 22


Auto Tuning-Bilder

Vote for me

Auto Tuning Zufallsbild

Fight with me

Auto Umfrage
Werdet ihr auf einen Elektromotor umsteigen wenn diese erschwinglicher und lesitungsfähiger werden?
  Ja
  Nein
  Vielleicht
 

 Ja
 13 Stimmen13 Stimmen 39.39%
 Nein
 7 Stimmen7 Stimmen 21.21%
 Vielleicht
 13 Stimmen13 Stimmen 39.39%

 Stimmen: 33 (100%)

Diskussion im
Auto Tuning Forum


Umfrage Archiv

Auto Termine

  alle Termine

Social Bookmarks

 
 
Impressum - Kontaktformular  - © 2004-2017 Dominik Hirschinger - Design © 2005 Pixelpacker - Tuning Forum  - Suchmaschinen-Marketing